Ophase call for help

Liebe Kommiliton*in,

in ein paar Monaten ist es wieder soweit. Vom 8. bis 12. Oktober findet die Ophase fürs Wintersemester 18/19 statt. Damit die neuen Ersties eine genauso tolle Ophase wie auch du haben, braucht es dich!

 

Als Tutor*in betreust du eine Woche lang Ersties in Kleingruppen und zeigst ihnen, wie man das Unileben am besten meistert. Dabei sind es immer zwei Tutor*innen pro Kleingruppe.

Als Helfer*in trägst du dazu bei, dass es Frühstück, Unirallye, Geländespiel und vieles weitere gibt. Dabei brauchen wir so viel Unterstützung wie nur möglich, du musst dafür auch nicht die ganze Ophase Zeit haben.

Als Workshopleiter*in kannst du in 90 Minuten ein Thema präsentieren. Dabei sind deiner Kreativität (fast)[1] keine Grenzen gesetzt. Du kannst deinen Lieblingssport oder dein Hobby vorstellen. Du kannst dich aber auch mit der Frage beschäftigen ob Emacs besser als VIM ist oder umgekehrt.

[1] Wir behalten uns vor Workshops á la „Piloty anzünden“ nicht anzunehmen 😉

 

Interesse geweckt? Melde dich als Tutor*in/Helfer*in unter www.d120.de/ophase/mitmachen oder als Workshopleiter*in unter www.d120.de/ophase/workshops.

Noch Fragen oder Anregungen? Schreib uns eine Mail an ophase-leitung@nulld120.de.

 

Wir freuen uns auf deine tatkräftige Unterstützung!

 

Viele Grüße

die Ophasen Orga